© Pulsa Pictures_ORT SUD

Natur und Touren

Natürlich gut

Die Natur im Süden Luxemburgs ist stark von ihrer Vergangenheit geprägt; Erzabbau, industrielle Hotspots und der Bedarf an mehr Raum zum Leben und Arbeiten haben die Landschaft enorm verändert. Heutzutage ist das gesamte Gebiet mit Naturschutzgebieten übersät, die das gemeinsame Erbe bewahren.

Filter Schließen
Filter

Typ

Typ

Standort

Standort
weniger
mehr
14 Treffer
Minett - UNESCO-Biosphäre
Das Land der Roten Erde ist eine UNESCO-Biosphäre
Mehr erfahren
Naturschutzgebiet „Kiemerchen / Scheiergronn / Groussebësch"
Naturschutzgebiet „Kiemerchen / Scheiergronn / Groussebësch"
Mehr erfahren
© Pulsa Pictures & ORT Sud
Naturschutzgebiet „Prënzebierg - Giele Botter"
Die Natur hat das letzte Wort
Mehr erfahren
Naturschutzgebiet „Dumontshaff"
Das Alzette-Tal entdecken
Mehr erfahren
© Pulsa Pictures - ORT SUD
Naturschutzgebiet Léiffrächen
Entdecken Sie, wie der Erzabbau in der Region seine Spuren hinterlassen hat
Mehr erfahren
Naturschutzgebiet „Brucherbierg - Lallengerbierg”
Ein einzigartiger Spaziergang zwischen Schmetterlingen und Orchideen
Mehr erfahren
Naturschutzgebiet „Um Bierg"
Naturschutzgebiet „Um Bierg"
Mehr erfahren
Park Gaalgebierg
Ein erfrischendes Stück Grün unweit des Stadtkerns
Mehr erfahren
© CIGL ESCH
Den Escher Bio Geméisguart
Der "Bio Geméisguart" in Esch/Alzette kombiniert soziale, ökologische und wirtschaftliche Aspekte mit der biologischen Gemüseproduktion,
Mehr erfahren
Naturschutzgebiet „Haard-Hesselsbierg-Staebierg"
Das größte Naturschutzgebiet des Landes
Mehr erfahren
© Pulsa Pictures ORT Sud
Naturschutzgebiet „Ellergronn"
Vom Bergbau zum Naturschutzgebiet
Mehr erfahren
Naturschutzgebiet „Beetebuerger Bësch"
Stiefel an und Augen auf!
Mehr erfahren
Escher Déierepark - Tierpark
Ein Paradies für Naturliebhaber unfern des Stadtkerns
Mehr erfahren
Naturschutzgebiet „Brill"
Naturschutzgebiet „Brill"
Mehr erfahren